Zwei Jahre zuvor stellte Gründer Sergey Brin die …

Bild wiedereingestell brille datenbrille 1 Brillen Man

…Innovation höchstpersönlich vor. Doch so schnell wie die Datenbrille gekommen war, so schnell wurde sie auch wiedereingestellt. All das führt zu einer umfassenden und vor allem nachhaltigen Unterstützung von Mitarbeitern im Bereich der zentralen Sterilgutversorgung der Kliniken und Krankenhäuser.

Auch die Planungsqualität und die Effizienz der Prozesse in der Sterilgutlogistik werden durch den Einsatz der Technologie verbessert. Darüber hinaus werden menschliche Fehler minimiert und die Mitarbeiter über die eigentliche Tätigkeit hinaus unterstützt, ohne dabei bestehende Abläufe, zum Beispiel durch zusätzliche Interaktionen, zu unterbrechen. Viele Modelle eignen sich inzwischen für die Logistik oder für unterschiedliche Produktionsbereiche, fasst Autor Andreas Fischer seine ausführlicheMarktübersicht auf internetworld.

Aktuell ist nicht klar, ob und wann Intelbeziehungsweise Hardware-Partner eine Brille nach demVaunt-Prinzip auf den Markt bringen könnten. Es gibt sicherlich einen großen Bedarf für schicke Datenbrillen ohne Kameras, gerade in Zeiten, in denen jeder Mensch immer erreichbar sein will. Doch auch Project Alloy und die Ar-Brille Recon sahen extrem spannend aus und wurden anschließend kurzerhand eingestampft.

Gescheitert ist das Vorhaben vermutlich daran, dass Intel keine namhaften Herstellungspartner fand. Schon im Februar meldete Bloomberg zudem, dass Intel auch an einen Verkauf des Geschäftsbereichs denke.

Zwei Jahre zuvor stellte Gründer Sergey Brin die …
Markiert in: