Zur Herstellung einer Brillenfassung sind zum …

Bild brille optiker 1 Brillen Man

…Teil mehr als fünfzig Arbeitsschritte notwendig. Dazu benötigen die Hersteller verschiedene Präzisionsmaschinen und individuelle Werkzeuge. Die letzte Schicht bildet ein Speziallack, der Wasser und Schmutz abperlen lässt.

An die 90 Arbeitsschritte später ist sie fertig, die Brillenfassung aus Papier. Die einen wählen Vogue Brillen, weil sie so komfortabel zu tragen sind, und das in jeder Lebenslage von Beruf über Freizeit bis hin zu Sport oder Party. Die anderen entscheiden sich für Brillen vom Hersteller Vogue, weil sie den damit verbundenen Glamour, die riesige Auswahl und die teilweise einzigartigen Designs schätzen.

Die kultigen Brillen von Vogue zeugen schließlich von Mut zur Individualität. Wer eines der bunten, intelligent konzipierten sowie auffällig gestalteten Modelle wählt, der hebt sich von der Masse ab. Eine optimal sitzende Brille darf nicht nach unten rutschen oder hinter den Ohren oder auf der Nase drücken.

Wenn sich oben an den Nasenflügeln Abdrücke zeigen, muss der Sitz unbedingt durch einen Optiker korrigiert werden. Bei einem Blick in die Regale eines Augenoptikers fällt die große Auswahl an unterschiedlichen Brillengestellen auf. Das beginnt schon mit dem Material, aus dem das Brillengestell angefertigt wurde. Auch Brillenfassungen aus Edelstahl werden erst durch eine spezielle Legierung allergiefrei, dafür bieten sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Der französische Designer Daniel Hechter gestaltet seine Mode mit Esprit und lässiger Eleganz.

Zur Herstellung einer Brillenfassung sind zum …
Markiert in: