Wenn man durchschaut, merkt man den grauen Rand …

Bild dioptrie brille auge 1 Brillen Man

…der Basisscheibe nahezu nicht. Mit besseren Dioptrie-Werten ist dann auch ein komplettes Direktglas möglich, was vom Design noch ansprechender ist. Besonders stolz ist Adidas auf die vielen Anpassungsmöglichkeiten der Brille.

Die Zonyk-Modelle sind in zwei Verschiedenen Größen erhältlich und decken bereits so ein breites Spektrum von Kopfformen ab. Zusätzlich ist das Nasenpolster in zwei verschiedenen Weiteneinstellungen einrastbar und bei Bedarf durch ein größeres Polster austauschbar. Den überraschensten Effekt aber bieten die beiden Bügel, deren Winkel in drei satt einrastendenen Stufen einige Grad nach oben oder nach unten geneigt werden können.

Die Winkelveränderung ist kaum mit bloßem Auge zu erkennen, der Effekt auf die Passgenauigkeit der Brille aber enorm. Bei der Anprobe gelang es jedem, nach etwas Herumprobieren, die perfekte Einstellung seiner Zonyk zu finden. Und wenn sie einmal sitzt, dann satt und bombenfest, ohne dabei aber – auch bei längerer Fahrt – anzufangen durch Druckspitzen auf die Nerven zu gehen.

Kaufen Sie sich als aktiver Sportler auch für jede Jahreszeit passend eine eigene Sonnenbrille, die Ihr empfindliches Augenlicht beim Ausüben der entsprechenden Sportart schützen kann. Als dritte Sparte unter den adidas Brillen sind die skibrillenähnlichen Sportbrillen zu nennen.

Wenn man durchschaut, merkt man den grauen Rand …
Markiert in: