Üblicherweise sind Gleitsichtgläser in drei …

Bild gleitsichtglaeser nahbereich glaeser multifokal auge 1 Brillen Man

…Sehstärken beziehungsweise Zonen unterteilt. Während der Nahbereich besonders für das Lesen und das Sehen in der Nähe geeignet ist, erlaubt der Fernbereich auch auf weite Entfernungen einen scharfen Blick. Der Zwischenbereich dient hingegen dem Blick auf mittleren Entfernungen und erlaubt angenehme Blickwechsel, wenn Ihr Blick über die Gläser gleitet.

Auch preislich gesehen sind Multifokallinsen hochpreisiger als Einstärkenkontaktlinsen. Gleitsicht-Kontaktlinsen kosten mehr, da die Kombination zweier Sehstärken auf einer Linse in der Herstellung aufwendiger ist und es einer genaueren Anpassung an das Auge bedarf. Doch der Aufwand lohnt sich, denn mit Mehrstärken-Kontaktlinsen genießen Sie scharfe Sicht in der Nähe und Ferne ganz ohne Brille.

Ohne erkennen zu können wohin der Weg führt, sind alle Anstrengungen vergebens. Sie sind unter 45 Jahre alt und haben das Gefühl in der Ferne beim Autofahren oder beim Fernsehen nicht mehr alles ohne Anstrengung deutlich zu sehen. Dann sind Sie wahrscheinlich Kurzsichtig und sollten schnellstmöglich bei Ihrem Augenoptiker einen Sehtest vornehmen lassen.

Bei modernen Optik Reichhart Gleitsichtgläsern können Sie aus einer Vielzahl an Versionen auswählen. Marken wie Rodenstock, Zeiss, Essilor oder Hoya sind am Markt.

Üblicherweise sind Gleitsichtgläser in drei …
Markiert in: