Eine Einstärkenbrille zum Lesen hat somit eine …

Bild brille auge brillenglaeser 1 Brillen Man

…andere Stärke als eine Brille zum Auto fahren. Der Sehtest und die Vermessung der Augen einfach Top. Verträglichkeit der Brille von Anfang an sehr gut.

Eine Gleitsichtbrille kann mehrere Sehschwächen mit einer Brille zu korrigieren. Sie gehört zur Gruppe der Mehrstärkenbrillen und ist für Menschen ab 35 Jahren oft die beste Brille. Die funktionieren im Prinzip genau wie Gleitsichtgläser, nur dass man sie eben direkt auf der Hornhaut des Auges trägt.

Einige Hersteller verkaufen aus Wettbewerbsgründen ihre speziellen Brillengläser unter neuen, modernen Markennamen. Dabei handelt es sich jedoch eher ein eine Gleitsicht-Lesebrille, da man nur in der Nähe fließend scharf sehen kann. Für die Ferne ist die Raumkomfortbrille nicht geeignet.

Einstärkenbrillen funktionieren, wie der Name schon sagt, mit einer Glasstärke. Einstärkenbrillen sind alle Brillen mit nur einer Stärke. Ein zentrales Kriterium für die Qualität von Brillengläsern ist der Brechungsindex. Die Gleitsichtbrille ist einer von drei existierenden Brillentypen.

Eine Einstärkenbrille zum Lesen hat somit eine …
Markiert in: