Dolce&Gabbana – Viva la Mamma – ist nur einer der …

Bild brille glaeser 1 Brillen Man

…prägnanten Slogans zweier Designer die Modewelt seit Jahrzehnten dominieren und auch in der Brillenmode Maßstäbe setzen. Die Dolce und Gabbana Brillen für Damen und Herren stehen für das gewisse Etwas und einen Hauch von Luxus. Bei der Reinigung sollte jedoch auf Essig und Lösungsmittel verzichtet werden.

Acetat bietet dank der guten Bearbeitungseigenschaften eine große Bandbreite an Farben und Formen. Überdies brachte Alexandre Dumas mit seiner treffenden Aussage noch mehr zum Ausdruck. Ein Körperteil, den man bei der Brillenwahl ebenfalls nicht ignorieren darf, ist die Nase.

Eine gut gewählte Brille kann nämlich ungeliebte Nasenformen geschickt kaschieren. So lenken zum Beispiel auffällige, markante Fassungen mit großen Gläsern von einer sehr großen Nase ab. Eine klassische Vollrandbrille ist sehr stabil und kann deswegen dicke und schwere Brillengläser halten.

Aufgrund ihrer Massivität dominiert sie das Gesicht, betont das Gesicht als Brillengesicht“ und verleiht dem Träger ein selbstbewusstes Erscheinungsbild. Vollrandbrillen sind schwerer als Halbrandbrillen oder randlose Brillen.

Dolce&Gabbana – Viva la Mamma – ist nur einer der …
Markiert in: