Der Kopf und die Nackenmuskulatur müssen sich …

Bild gleitsichtbrille fernsicht sportbrille sehvermoegen 1 Brillen Man

…demzufolge weniger bewegen, was dauerhaft ein entspannteres Arbeiten mit sich bringt. Gleitsichtbrillen sind gerade am Anfang sehr gewöhnungsbedürftig. Vor allem wenn Sie noch nie Gleitsichtgläser in Ihrer Brille hatten.

Gelegentlich kommt es beim Tragen der Gleitsichtbrille zu Schwindelgefühlen beim Laufen. Versuchen Sie daher, beim Gehen den Kopf möglichst geradeaus zu halten und vermeiden Sie ein Senken des Blicks auf den Boden. Je konsequenter Sie sich daran halten, umso schneller werden die Schwindelgefühle beim Laufen vergehen.

Üben sollten Sie zudem das Treppensteigen mit der Gleitsichtbrille, um ein Stolpern zu vermeiden. Schauen Sie dabei immer und ohne Ausnahme durch den oberen Brillenbereich für die Fernsicht, denn nur so haben Sie die Stufen scharf im Blick. Sportbrillen gibt es für verschiedene Sportarten vom Ballsport über das Golfen und Schießen bis hin zum Radfahren, Schwimmen oder Skifahren.

Eine Beeinträchtigung des Sehvermögens oder sogar dessen Verlust stellt somit eine erhebliche Minderung der Lebensqualität dar. Diese kann auch mit einer Grauen Star- Operation kombiniert werden. Die Anästhesie des Auges als Vorbereitung zur Operation erfolgt zumeist nur örtlich mit Augentropfen oder einer kleinen Injektion. Wenn die Nervenfasern im Netzhautbereich geschädigt werden, kommt es zu Ausfällen im Gesichtsfeld. Oft – aber bei weitem nicht immer – ist die Erkrankung mit einer Erhöhung des Augeninnendruckes verbunden.

Der Kopf und die Nackenmuskulatur müssen sich …
Markiert in: