Dadurch müssen sie sich nicht mehrere …

Bild schwimmbrille uv schutz 1 Brillen Man

…Schwimmbrillen mit verschiedenen Tönungen zulegen. Nasenklammernverhindern, dass beispielsweise bei einer Rollwende am Beckenende Wasser in die Nase gelangt. Entsteht ein stabiles, nicht zwickendes Vakuum, haben Sie ein passendes Modell gefunden.

Durch einstellbare Größen, Nasenbrücken und Kopfbänder Ihrer Schwimmbrillen sichern Sie sich auch bei stärkerer Reibung des Wassers einen guten Halt. Die Nasenstege lassen sich nach Herstellerangaben mit wenigen Handgriffen austauschen. Der Rahmen saugt sich demnach durch seine ergonomische Form mit angenehmem Druck an das Gesicht an, wodurch sie wasserdicht ist, aber dennoch bequem sitzt.

Der Uv-Schutz soll zwischen 57 und 82 Prozent des Sonnenlichts filtern. Brillen, die mit einer Antifog-Beschichtung versehen sind, bedürfen einer besonders sorgfältigen Pflege und Reinigung. Nutzer sollten die Schwimmbrille nach dem Schwimmen mit klarem Wasser abspülen und an der Luft gut trocknen lassen.

Die Brille, die zum Schwimmen im Innen- und Außenbereich geeignet ist, hat einen integrierten Uv-Schutz und eine Antifog-Beschichtung. Der Uv-Schutz soll die Augen des Nutzers vor der Sonneneinstrahlung schützen, während die Antifog-Beschichtung ein Beschlagen der Brille verhindern soll. Erhältlich ist die Schwimmbrille in vier verschiedenen Farben und einem Doppelpack, der aus einer schwarzen und einer blauen Schwimmbrille besteht.

Dadurch müssen sie sich nicht mehrere …
Markiert in: