Bereits im Jahr 1932 konnte die Fendi-Familie …

Bild sonnenbrille vollrand 1 Brillen Man

…stolz auf mehrere Läden zurückblicken. Nach dem Zweiten Weltkrieg stiegen die fünf Töchter der Eheleute allesamt in das Familienunternehmen ein und erbten vier Jahre nach dem Tod von Edoardo Fendi je zwanzig Prozent des Unternehmens. Jede der fünf Töchter war fortan für einen bestimmten Geschäftsbereich verantwortlich.

Unter der Führung von Silvia Venturini Fendi, mischt in der kreativen Leitung des Labels eine Art Königin der Couture einer reichen Markengeschichte auf und so enstehen ganz besondere Teile. Die Kollektion der Sonnenbrillen von Fendi zeigt das mutige und innovative Design, für das die Marke bekannt geworden ist. Karl Lagerfeld war Chefdesigner bis Februar 2019 und sorgte mit immer neuen kreativen Ideen für anhaltenden Erfolg.

Super im Trend und passend zu jedem Anlass sind die begehrten Fendi Sonnenbrillen ein absolutes Must-Have. Ebenfalls auffällig, vor allem auffällig schön, sind die Modelle der Fendi Eyeline Kollektion, zu der die Fendi Sonnenbrille Eyeline gehört. Neben der Sonnenbrille Fendi Eyeline Aviator gibt es weitere Fendi Sunglasses, die in ihren Designs von geometrischen Formen inspiriert sind.

Die ausdrucksstarke Fendi Ff 327 besticht mit einem Vollrandrahmen und Metalldetails auf den Bügeln. Weniger dezent, aber dafür umso stylisher ist die Fendi Ff 0200, die mit dem goldenen Zucca-Logo an den Bügelbacken sowie den in Gold abgesetzten, eckigen Formen am Bügel für Aufsehen sorgt. Ein Höhepunkt in der jüngeren Geschichte Fendis war sicherlich die Modenschau 2016 am Trevi Brunnen im Herzen Roms. Wer es extravaganter und auffälliger mag, sollte zur Fendi Sonnenbrille Iridia greifen, die im Browline-Stil eine Verbindung zwischen den runden Gläsern und dem eckigen Gestell sowie kantigen Bügeln schafft.

Bereits im Jahr 1932 konnte die Fendi-Familie …